Werder-Bremen - Einladung zum Drink

Einladung zum Drink

Leicester - Den Engländern wird ja nachgesagt, dass sie ein trinkfreudiges Völkchen seien. Ein Drink als Zeichen der Gastfreundschaft gehört bei ihnen offenbar dazu. Die Erfahrung hat jedenfalls Robin Dutt bei Leicester City („ein sehr sympathischer Verein“) gemacht. Schon vor dem Spiel lud sein Trainerkollege Nigel Pearson ihn zu einem Drink nach dem Abpfiff ein. „Das ist mir auch das erste Mal passiert“, staunte Dutt, „aber ich musste leider absagen, weil wir ja gleich nach dem Spiel zurückfliegen.“ Hätte er gewusst, welche Verzögerungen auf die Bremer Reisegruppe zukommen würden (siehe Bericht rechts), hätte er die Einladung möglicherweise doch angenommen.

csa

Mehr zum Thema:

Nach G7-Pleite: Europa muss Schicksal in eigene Hand nehmen

Nach G7-Pleite: Europa muss Schicksal in eigene Hand nehmen

Oldtimertreffen in Asendorf

Oldtimertreffen in Asendorf

Rowdinale: Handwerk in der Rotenburger Innenstadt

Rowdinale: Handwerk in der Rotenburger Innenstadt

Vettel gewinnt Formel-1-Klassiker in Monaco

Vettel gewinnt Formel-1-Klassiker in Monaco

Meistgelesene Artikel

„Es macht keinen Sinn, wenn er einer von acht Stürmern ist“

„Es macht keinen Sinn, wenn er einer von acht Stürmern ist“

Glückwunsch, Per!

Glückwunsch, Per!

Entspannter Entscheider

Entspannter Entscheider

Franke auf dem Weg zu Werder?

Franke auf dem Weg zu Werder?

Kommentare