Werder-Bremen - Eichin auf der Tribüne

Eichin auf der Tribüne

+
Sportchef Thomas Eichin (48)

Bremen - Nanu, wie sah denn die Besetzung der Werder-Bank gestern Abend in Chemnitz aus? Bisher saß Sportchef Thomas Eichin (48) immer neben dem Trainer – das ist nun anders.

An der Seite des neuen Trainerteams um Chefcoach Viktor Skripnik hatte Rouven Schröder Platz genommen. Der Direktor Profifußball und Scouting ganz nah dran am Bremer Team, Geschäftsführer Eichin dagegen nur auf der Tribüne. „Es ist eine neue Situation – und ich wollte auch einen Impuls setzen“, erklärte Eichin.

csa/mr

Skripnik-Premiere: Werder gewinnt in Chemnitz

Werder-Noten zur Skripnik-Premiere

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes

Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes

Mitmach-Tag in der Kindertagesstätte Dörverden

Mitmach-Tag in der Kindertagesstätte Dörverden

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Montag

Das passiert am Montag

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Training am Montag: Quartett fehlt krankheitsbedingt

Training am Montag: Quartett fehlt krankheitsbedingt

Veljkovic mit zweitem Länderspiel-Einsatz

Veljkovic mit zweitem Länderspiel-Einsatz

Kommentare