Eichin stört Kritik nicht

+
Werder-Sportchef Eichin

Bremen - Thomas Eichin ließ sich nichts anmerken. Die Kritik der Werder-Legenden Dieter Burdenski und Max Lorenz an seiner Transferpolitik (wir berichteten) würde ihn nicht belasten, behauptete der Werder-Sportchef gestern auf der Pressekonferenz vor dem Köln-Spiel.

„Wir sind Tabellen-18., da ist es völlig normal, dass Kritik aufkommt. Jeder darf seine Kritik äußern, damit habe ich überhaupt kein Problem“, sagte der 48-Jährige.
kni

Mehr zum Thema:

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Meistgelesene Artikel

„Es macht keinen Sinn, wenn er einer von acht Stürmern ist“

„Es macht keinen Sinn, wenn er einer von acht Stürmern ist“

Werder testet gegen Wolverhampton Wanderers

Werder testet gegen Wolverhampton Wanderers

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Entspannter Entscheider

Entspannter Entscheider

Kommentare