Drobny soll wieder reden

+
Werder-Keeper Drobny

Zell am Ziller - Sportchef Frank Baumann hat das schroffe Auftreten von Werder-Neuzugang Jarolslav Drobny gegenüber Journalisten nicht gefallen: „Die Art und Weise war nicht optimal.“

 Er bat aber auch um Verständnis für den 36-jährigen Tschechen: „Er hat eben negative Erfahrungen gemacht.“ Drobnys Ankündigung, er werde künftig nicht mehr mit den Journalisten sprechen, kassierte Baumann unterdessen ein: „Wenn er spielen sollte, wird er danach auch Rede und Antwort stehen.“

kni

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

„Lenna” im Kurpark

„Lenna” im Kurpark

Diese Fehler beim Wiegen passieren auch Ihnen

Diese Fehler beim Wiegen passieren auch Ihnen

Meistgelesene Artikel

Baumann amüsiert vom Klausel-Hype

Baumann amüsiert vom Klausel-Hype

Darum muss Thanos Petsos zuschauen

Darum muss Thanos Petsos zuschauen

Levent Aycicek dürfte bleiben

Levent Aycicek dürfte bleiben

Zwei Ausreißer beim Mannschaftsfoto

Zwei Ausreißer beim Mannschaftsfoto

Kommentare