Werder-Ikone Burdenski: Wiedwald “kompletter“ als Wolf

Bremen - Werder Bremens Torwart-Ikone Dieter Burdenski (64) macht sich für die Verpflichtung von Keeper Felix Wiedwald vom Bundesliga-Konkurrenten Eintracht Frankfurt stark. “Wiedwald wäre eine Verstärkung. Er würde der Mannschaft weiterhelfen“, sagte Burdenski der "Bild"-Zeitung.

Er halte den 24-Jährigen “für besser, für kompletter“ als Bremens aktuellen Stammtorhüter Raphael Wolf, fügte Burdenski an. Wegen des Transfergerangels um den im Sommer ablösefreien Wiedwald waren zuletzt Frankfurts Sportdirektor Bruno Hübner und Werder-Geschäftsführer Thomas Eichin öffentlich aneinandergeraten. Wiedwald spielte schon in der Jugend für die Bremer.
sid

Mehr zum Thema:

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Meistgelesene Artikel

Werder testet gegen Wolverhampton Wanderers

Werder testet gegen Wolverhampton Wanderers

Entspannter Entscheider

Entspannter Entscheider

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Kommentare