„Die Fans lassen mein Herz zittern“

+
Pizarro am Flughafen begeistert empfangen.

Bremen - Der tolle Empfang am Bremer Flughafen hat bei Claudio Pizarro mächtig Eindruck hinterlassen. „Meine Freunde haben gefragt, ob da ein Rockstar angekommen ist“, sagte der 36-jährige Rückkehrer.

Rund 250 Werder-Fans hatten den Stürmer, der mit der Maschine aus Münchnen gekommen war, am Sonntagabend um kurz vor 23 Uhr lautstark willkommen geheißen und geradezu frenetisch abgefeiert. „Die Fans sind hier eben sehr gut, sie lassen mein Herz zittern. Ich möchte mich für diesen Empfang bedanken“, meinte Pizarro gestern. Nun will er den Spieß umdrehen und den Bremer Fans Freude machen: „Ich hoffe, dass ich bald auf dem Platz etwas zurückgeben kann.“

mr

Der Pizarro-Tag in Bildern

Das könnte Sie auch interessieren

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Kein Trainingslager

Kein Trainingslager

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Kommentare