U19-Talente sollen sich bei Kohfeldt entwickeln

Philipp und Gruev in der Sommer-Vorbereitung bei den Profis

+
David Philipp hat in der Vergangenheit schon gelegentlich bei den Werder-Profis von Trainer Florian Kohfeldt mittrainiert.

Bremen - David Philipp und Ilia Gruev. Vielen Fans sind diese Namen längst ein Begriff. Schließlich gehören die beiden 19-Jährigen zu den größten Talenten bei Werder Bremen.

Die Spieler aus Werders U19 waren schon im Winter-Trainingslager der Profis in Südafrika mit dabei, auch in den Freundschaftsspielen zum Saison-Abschluss in Papenburg und Oldenburg standen sie mit der ersten Mannschaft dem Platz. Und in der kommenden Sommer-Vorbereitung sollen sie sich noch weiter an die Profis herantasten.

Schon gelesen? Kohfeldt im Interview: „Ich traue nicht nur mir selbst“

Kohfeldt: Talente „sollen sich über Entwicklung definieren“

„Ilia und David werden die Sommer-Vorbereitung mit der Bundesliga-Mannschaft absolvieren“, erklärte Werder-Trainer Florian Kohfeldt auf „werder.de“, ohne zu hohe Erwartungen schüren zu wollen: „Niemand sollte verlangen, dass sie direkt am ersten Spieltag in der Startelf stehen.“

Das Ziel ist zunächst ein anderes: dass sich die 19-Jährigen Schritt für Schritt an den Herrenbereich gewöhnen. Kohfeldt: „Wenn sie Top-Leistungen bringen, kann sich natürlich jeder für den Kader empfehlen, aber es geht zunächst nicht darum, dass sie sich über Bundesliga-Einsätze definieren. Sie sollen sich über Entwicklung definieren.“

(han)

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Fotostrecke: Groß trainiert mit Verband und Schiene an der Hand

Fotostrecke: Groß trainiert mit Verband und Schiene an der Hand

Erdogan setzt seine Offensive gegen Kurden fort

Erdogan setzt seine Offensive gegen Kurden fort

Studie: Jugend ist anfällig für populistische Argumente

Studie: Jugend ist anfällig für populistische Argumente

Google-Smartphone Pixel 4 setzt auf schlaue Kamera und Radar

Google-Smartphone Pixel 4 setzt auf schlaue Kamera und Radar

Meistgelesene Artikel

Rashica und der Kosovo: Showdown gegen Pavlenkas Tschechen

Rashica und der Kosovo: Showdown gegen Pavlenkas Tschechen

Johannes Eggestein über seine Mittelfeld-Rolle: „Ich kann das spielen“

Johannes Eggestein über seine Mittelfeld-Rolle: „Ich kann das spielen“

Ungewisse Zukunft bei Werder-Angreifer Fin Bartels

Ungewisse Zukunft bei Werder-Angreifer Fin Bartels

Kohfeldt äußert sich zu Baumanns Rückzugs-Plänen: „Er kommt nicht ins Wanken“

Kohfeldt äußert sich zu Baumanns Rückzugs-Plänen: „Er kommt nicht ins Wanken“

Kommentare