Fotostrecke

Clemens Fritz: Seine Karriere in Bildern

Clemens Fritz spielte über zehn Jahren für den SV Werder Bremen und kann auf eine lange Profi-Karriere bei den Hanseaten zurückblicken.
1 von 15
Clemens Fritz spielte über zehn Jahren für den SV Werder Bremen und kann auf eine lange Profi-Karriere bei den Hanseaten zurückblicken.
Clemens Fritz
2 von 15
Angefangen hat seine Laufbahn als Fußballer in der Jugend von Rot-Weiß Erfurt. Dann spielte er für den VfB Leipzig und Karlsruher SC, ehe es ihn zu Bayer 04 Leverkusen zog.
2006 wechselte der Defensivspieler ablösefrei von Leverkusen an die Weser. Seitdem spielte Fritz für keinen anderen Club mehr.
3 von 15
2006 wechselte der Defensivspieler ablösefrei von Leverkusen an die Weser. Seitdem spielte Fritz für keinen anderen Club mehr.
Gegen den FC Chelsea spielte der gebürtige Erfurter erstmals im Werder-Dress in der Champions League.
4 von 15
Gegen den FC Chelsea spielte der gebürtige Erfurter erstmals im Werder-Dress in der Champions League.
20 Mal spielte Fritz insgesamt für den SVW in der Königsklasse. Weiter bis ins Achtelfinale schafften es die Bremer aber nie. Hier kämpft Fritz gegen Fußballlegende Ronaldinho (l.) um den Ball.
5 von 15
20 Mal spielte Fritz insgesamt für den SVW in der Königsklasse. Weiter bis ins Achtelfinale schafften es die Bremer aber nie. Hier kämpft Fritz gegen Fußballlegende Ronaldinho (l.) um den Ball.
07. Oktober 2006: Fritz feiert sein Debüt in der deutschen A-Nationalmannschaft. Gegen Georgien gewann das DFB-Team mit 2:0.
6 von 15
07. Oktober 2006: Fritz feiert sein Debüt in der deutschen A-Nationalmannschaft. Gegen Georgien gewann das DFB-Team mit 2:0.
Bei der EM 2008 schaffte es Fritz mit der Nationalmannschaft bis ins Finale. Gegen Spanien mussten sich die Deutschen aber leider geschlagen geben.
7 von 15
Bei der EM 2008 schaffte es Fritz mit der Nationalmannschaft bis ins Finale. Gegen Spanien mussten sich die Deutschen aber leider geschlagen geben.
30. Mai 2009: Clemens Fritz feiert den Gewinn des DFB-Pokals - sein erster und einziger Titel mit Werder.
8 von 15
30. Mai 2009: Clemens Fritz feiert den Gewinn des DFB-Pokals - sein erster und einziger Titel mit Werder.

Clemens Fritz kann auf eine langjährige Karriere beim SV Werder zurückblicken. In Bremen erlebte der gebürtige Erfurter Höhen und Tiefen. Seine Karriere in Bildern.

Das könnte Sie auch interessieren

Adventsball im Gasthaus Puvogel

Der Adventsball im Gasthaus Puvogel war wieder ein Erfolg. Die Band „Happy End“ lud die Besucher auf die Tanzfläche ein.
Adventsball im Gasthaus Puvogel

Gut besuchter Nikolausmarkt in Rotenburg

Tausende Besucher des Rotenburger Nikolausmarktes in der Innenstadt haben von Freitag bis Sonntag weder Wind noch Wetter gescheut und sich in das …
Gut besuchter Nikolausmarkt in Rotenburg

Magelser Winterlichter

Magelsen - Während auf den meisten heimischen Weihnachtsmärkten das kulinarische und damit lukrative Geschäft im Vordergrund steht, geht oder besser …
Magelser Winterlichter

Weihnachtsmarkt in Visselhövede

Die Buden des Weihnachtsmarktes in Visselhövede hatten am Wochenende keinen leichten Stand. Zu nass und ungemütlich, lautet das Fazit zumindest am …
Weihnachtsmarkt in Visselhövede

Meistgelesene Artikel

Der Spagat mit Sargent: US-Boy soll Pizarro beerben

Der Spagat mit Sargent: US-Boy soll Pizarro beerben

Kohfeldts großes Lob für Kruses Doppelrolle

Kohfeldts großes Lob für Kruses Doppelrolle

Dortmund schont Delaney und Co. vor Spiel gegen Werder

Dortmund schont Delaney und Co. vor Spiel gegen Werder

Harnik sticht heraus: Die Werder-Noten im Vergleich

Harnik sticht heraus: Die Werder-Noten im Vergleich

Kommentare