Fotostrecke

Clemens Fritz: Seine Karriere in Bildern

Clemens Fritz spielt seit 2006 für den SV Werder Bremen und kann auf eine lange Profi-Karriere bei den Hanseaten zurückblicken.
1 von 17
Clemens Fritz spielt seit über zehn Jahren für den SV Werder Bremen und kann auf eine lange Profi-Karriere bei den Hanseaten zurückblicken.
Clemens Fritz
2 von 17
Angefangen hat seine Laufbahn als Fußballer in der Jugend von Rot-Weiß Erfurt. Dann spielte er für den VfB Leipzig und Karlsruher SC, ehe es ihn zu Bayer 04 Leverkusen zog.
Damals wechselte der Defensivspieler ablösefrei von Bayer 04 Leverkusen an die Weser. Seitdem spielte Fritz für keinen anderen Club mehr.
3 von 17
2006 wechselte der Defensivspieler ablösefrei von Leverkusen an die Weser. Seitdem spielte Fritz für keinen anderen Club mehr.
Gegen den FC Chelsea spielte der gebürtige Erfurter erstmals im Werder-Dress in der Champions League.
4 von 17
Gegen den FC Chelsea spielte der gebürtige Erfurter erstmals im Werder-Dress in der Champions League.
20 Mal spielte Fritz insgesamt für den SVW in der Königsklasse. Weiter bis ins Achtelfinale schafften es die Bremer aber nie. Hier kämpft Fritz gegen Fußballlegende Ronaldinho (l.) um den Ball.
5 von 17
20 Mal spielte Fritz insgesamt für den SVW in der Königsklasse. Weiter bis ins Achtelfinale schafften es die Bremer aber nie. Hier kämpft Fritz gegen Fußballlegende Ronaldinho (l.) um den Ball.
07. Oktober 2006: Fritz feiert sein Debüt in der deutschen A-Nationalmannschaft. Gegen Georgien gewann das DFB-Team mit 2:0.
6 von 17
07. Oktober 2006: Fritz feiert sein Debüt in der deutschen A-Nationalmannschaft. Gegen Georgien gewann das DFB-Team mit 2:0.
Bei der EM 2008 schaffte es Fritz mit der Nationalmannschaft bis ins Finale. Gegen Spanien mussten sich die Deutschen aber leider geschlagen geben.
7 von 17
Bei der EM 2008 schaffte es Fritz mit der Nationalmannschaft bis ins Finale. Gegen Spanien mussten sich die Deutschen aber leider geschlagen geben.
30. Mai 2009: Clemens Fritz feiert den Gewinn des DFB-Pokals - sein erster und einziger Titel mit Werder.
8 von 17
30. Mai 2009: Clemens Fritz feiert den Gewinn des DFB-Pokals - sein erster und einziger Titel mit Werder.

Clemens Fritz kann auf eine langjährige Karriere beim SV Werder zurückblicken. In Bremen erlebte der gebürtige Erfurter Höhen und Tiefen. Seine Karriere in Bildern.

Das könnte Sie auch interessieren

Einzelkritik: Caldirola patzt, Belfodil dreht auf

Werder Bremen zeigte eine ordentliche Leistung, zumindest in der zweiten Halbzeit. Am Ende hieß es aber nur 1:1 gegen den VfL Wolfsburg. Die Spieler …
Einzelkritik: Caldirola patzt, Belfodil dreht auf

Waldjugendspiele im Verdener Stadtwald

Sehen, hören, riechen und dabei den Lebensraum Wald erkunden und erkennen: So lautet das Ziel der dreitägigen Waldjugendspiele im Verdener Stadtwald, …
Waldjugendspiele im Verdener Stadtwald

Katharinenmarkt in Hoya

Zum 25. Mal feierte Hoya am Samstag und Sonntag einen Mittelaltermarkt zu Ehren der Grafentochter Katharina. Vor allem das Kulturprogramm war im …
Katharinenmarkt in Hoya

Erntefest zum 50. Geburtstag des Ernteclubs Hülsen

Über ein gelungenes und erfolgreiches Erntefest zum 50. Geburtstag freuten sich die Mitglieder des Ernteclubs Hülsen, die damit für ihre …
Erntefest zum 50. Geburtstag des Ernteclubs Hülsen

Meistgelesene Artikel

Theo lässt den Sieg liegen

Theo lässt den Sieg liegen

Caldirola: „Wir haben 45 Minuten verschenkt“

Caldirola: „Wir haben 45 Minuten verschenkt“

Wechselspiele in der Dreierkette

Wechselspiele in der Dreierkette

So könnte Werder Bremen gegen Schalke 04 spielen

So könnte Werder Bremen gegen Schalke 04 spielen