Carsten Sander berichtet vom Abschlusstraining

Pizarro oder Osako, wer weicht für Sargent? - Eine Einordnung vor dem Düsseldorf-Spiel

Nach fünf sieglosen Spielen steht Werder Bremen im Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf unter Zugzwang. DeichStuben-Reporter Carsten Sander berichtet vom Abschlusstraining und gibt ein Personal-Update: Josh Sargent wird im Kader stehen. Aber wer muss weichen: Claudio Pizarro oder Yuya Osako?

Film ab!

Quelle: DeichStube

Rubriklistenbild: © gumzmedia

Das könnte Sie auch interessieren

Video

Klaassen: „Vielleicht mögen meine Mitspieler mich nicht“

Werder-Profi Davy Klaassen spricht auf der Pressekonferenz am Donnerstag über das Training in kurzer Hose, ausgelassene Torchancen, Teamkollegen, die …
Klaassen: „Vielleicht mögen meine Mitspieler mich nicht“
Video

„Nah an der perfekten Woche“ - eine Einschätzung zu Augsburg-Sieg und Pokal-Los

Mit 4:0 hat der SV Werder Bremen sein Heimspiel gegen den FC Augsburg am Sonntag gewonnen. Es war ein starkes Ende einer Woche voller Feierlichkeiten …
„Nah an der perfekten Woche“ - eine Einschätzung zu Augsburg-Sieg und Pokal-Los
Video

„Werder wird umdenken müssen“ - eine Einschätzung vor dem Spiel gegen Nürnberg

Werder Bremen spielt am Samstag (15.30 Uhr) auswärts beim Tabellenletzten 1. FC Nürnberg. „Werder wird umdenken müssen“, kommentiert …
„Werder wird umdenken müssen“ - eine Einschätzung vor dem Spiel gegen Nürnberg
Video

So will Kohfeldt den FC Augsburg schlagen

Werder Bremen empfängt am Sonntag (15.30 Uhr) den FC Augsburg im Bremer Weserstadion. Werder-Trainer Florian Kohfeldt spricht über die Konter- und …
So will Kohfeldt den FC Augsburg schlagen

Meistgelesene Artikel

Gebre Selassie bleibt – auch ohne Werder-Meldung

Gebre Selassie bleibt – auch ohne Werder-Meldung

Davy Klaassen im Interview: „Europa hilft dir so viel“

Davy Klaassen im Interview: „Europa hilft dir so viel“

Gerüchte-Ticker: Werder an Rapid-Talent interessiert?

Gerüchte-Ticker: Werder an Rapid-Talent interessiert?

Eggesteins Mini-Chance auf das ersehnte Debüt

Eggesteins Mini-Chance auf das ersehnte Debüt

Kommentare