Werder-Bremen - Capri Sonne wirbt bei Werder

Capri Sonne wirbt bei Werder

Bremen - Nein, der strategische Partner ist das noch nicht. Aber ein weiteres Mitglied im Kreis der Werder-Unterstützer. Der Club präsentierte gestern die Kindergetränke-Marke Capri Sonne als neuen Sponsor.

Das Unternehmen wird sich besonders im Nachwuchsbereich engagieren – auch als Hauptsponsor der Fußballschule. Capri Sonne passe „ideal zur Zielgruppe“, sagte Werder-Geschäftsführer Klaus Filbry. Allerdings: Immer wieder wird von Verbraucherorganisationen der hohe, nicht kindgerechte Zuckeranteil in einigen Capri-Sonne-Produkten bemängelt.
csa

Rubriklistenbild: © Werder Bremen

Mehr zum Thema:

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

Meistgelesene Artikel

„Ich bin nicht der Typ, der im Urlaub Party machen muss“

„Ich bin nicht der Typ, der im Urlaub Party machen muss“

Pizarro nach Mexiko?

Pizarro nach Mexiko?

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Baumann bestätigt Gnabry-Angebot

Baumann bestätigt Gnabry-Angebot

Kommentare