Busch fällt mit Muskelfaserriss drei Wochen aus

+
Werder-Profis Busch: Drei Wochen Pause

Bremen - Verletzungspech für Marnon Busch: Der Jungprofi von Werder Bremen hat sich im Freundschaftsspiel gegen Odense BK einen Muskelfaserriss zugezogen. Laut Clubangaben fällt der 19-Jährige drei Wochen aus.

Werders Mittelfeldspieler Ludovic Obraniak konnte am Dienstag ebenfalls nicht am Training des Fußball-Bundesligisten teilnehmen. Der 30-Jährige, der wegen einer Erkältung und Fieber fehlte, soll am Mittwoch aber schon wieder auf den Platz zurückkehren.

Mit Izet Hajrović, Sebastian Prödl und Zlatko Junuzović steigen am Mittwoch zudem drei weitere Werder-Profis in die Vorbereitung auf das Nordderby beim Hamburger SV am kommenden Sonntag ein. Prödl und Junuzović waren für Österreich auf Länderspielreise, Hajrović für Bosnien. Einen Tag später, am Donnerstag, wird dann auch Cédric Makiadis Rückkehr von der Afrika-Cup-Qualifikation erwartet.

Werder-Training am Dienstag

mib

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Delaney schwärmt von Nouri

Delaney schwärmt von Nouri

Klasnic: Neue Niere, neues Leben

Klasnic: Neue Niere, neues Leben

Kommentare