Werder Bremen startet gegen Lautern

+
Werder Bremen bestreitet das erste Spiel der neuen Saison im Weserstadion gegen den 1. FC Kaiserslautern

BREMEN . Werder Bremen bestreitet das erste und letzte Spiel der neuen Saison im Weserstadion. Das geht aus dem Spielplan hervor, den die Deutsche Fußball Liga gestern veröffentlichte.

Lesen Sie auch:

BVB startet gegen den HSV - mit komplettem Spielplan

Los geht’s am 6. oder 7. August mit dem Heimauftritt gegen den 1. FC Kaiserslautern, gegen den Werder zum Abschluss der vergangenen Saison verloren hatte (2:3). Hart werden die letzten Wochen mit Partien gegen Bayern, Stuttgart, Wolfsburg und Schalke: „Dann muss man schon vier Spieltage vor Schluss Meister sein“, schmunzelte Werder-Sportchef Klaus Allofs und fügte an: „Wenn man zu diesem Zeitpunkt oben steht, und das streben wir an, haben die anderen Mannschaften auch Druck. Das Schlussprogramm sehe ich nicht als Nachteil an.“ Eröffnet wird die Saison von Meister Dortmund, der am 5. August den Hamburger SV empfängt.  mr

England hebt nach Attentat Terrorwarnstufe

England hebt nach Attentat Terrorwarnstufe

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Wandern im ursprünglichen Defereggental

Wandern im ursprünglichen Defereggental

Meistgelesene Artikel

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Eine Niederlage, aber keine krachende

Eine Niederlage, aber keine krachende

Wollten Osnabrücker U23-Spieler von Werder beeinflussen?

Wollten Osnabrücker U23-Spieler von Werder beeinflussen?

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Kommentare