Personal-Update

Rashica gegen den BVB dabei – Einsatzgarantie für Friedl

+
Fit für den BVB: Werder-Stürmer Milot Rashica hat seine Hüftprobleme überwunden.

Bremen – Gute Nachrichten für Werder: Milot Rashica ist für das Top-Spiel der Bremer gegen Borussia Dortmund (Samstag, 18.30 Uhr) einsatzbereit. Marco Friedl wird in der Innenverteidigung den gelbgesperrten Abwehrchef Niklas Moisander vertreten.

Stürmer Rashica hatte das Training am Mittwoch wegen Hüftproblemen vorzeitig beenden müssen, steht gegen den BVB aber wieder zur Verfügung. Das gilt ebenso für Max Kruse, Claudio Pizarro und Theodor Gebre Selassie – alle drei hatten zuletzt aus Gründen der Belastungssteuerung dosiert trainiert. Philipp Bargfrede und Fin Bartels sind gegen Dortmund nicht einsatzbereit.

Schon gelesen? Fan-Umfrage: Die Luft ist bei Werder noch nicht raus

„Fin und Bargi werden nicht zur Verfügung stehen, Niklas Moisander ist gesperrt, alle anderen sind im Vollbesitz ihrer Kräfte und werden spielen können“, erklärte Werder-Cheftrainer Florian Kohfeldt bei der Pressekonferenz am Donnerstag und sprach eine Einsatzgarantie für Verteidiger Marco Friedl aus: „Marco wird Niklas ersetzen und spielen.“ 

Schon gelesen? Baumann: Friedl-Transfer kurz vor Abschluss

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Gladbach besiegt die Bayern - auch Leipzig und BVB gewinnen

Gladbach besiegt die Bayern - auch Leipzig und BVB gewinnen

Moisander nimmt die letzte Hürde - Fotostrecke vom Werder-Abschlusstraining vor SCP

Moisander nimmt die letzte Hürde - Fotostrecke vom Werder-Abschlusstraining vor SCP

Heimsieg für Hannover 96 - VfL Osnabrück rückt vor

Heimsieg für Hannover 96 - VfL Osnabrück rückt vor

Empfang für die Feuerwehren in der Gemeinde Weyhe

Empfang für die Feuerwehren in der Gemeinde Weyhe

Meistgelesene Artikel

Viererpack: Ex-Werder-Star Marko Arnautovic lässt es in China krachen

Viererpack: Ex-Werder-Star Marko Arnautovic lässt es in China krachen

Werder-Geheimtraining ohne Bargfrede

Werder-Geheimtraining ohne Bargfrede

Zehntes Standard-Gegentor für Werder - dennoch beerdigt Kohfeldt das Thema

Zehntes Standard-Gegentor für Werder - dennoch beerdigt Kohfeldt das Thema

Baumann sieht bei Innenminister-Konferenz keine Unterstützung für Mäurer

Baumann sieht bei Innenminister-Konferenz keine Unterstützung für Mäurer

Kommentare