Werder-Bremen

Bueno wird kein Bremer

Bremen - Der dicke Fisch war an der Angel, hat sich aber wieder losgerissen und sich offenbar woanders festgebissen:

Alberto Bueno hat zwar mit Werder verhandelt, wird aber nach Informationen dieser Zeitung wohl zum Champions-League-Viertelfinalisten FC Porto wechseln. Der 27-jährige Stürmer von Rayo Vallecano ist im Sommer ablösefrei zu haben. Auch der VfL Wolfsburg und Bayer Leverkusen sollen sich um den Spanier bemüht haben – wie auch Werder vergeblich. kni

Rubriklistenbild: © nordphoto

Mehr zum Thema:

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Meistgelesene Artikel

Plötzlich werden die Sechser knapp

Plötzlich werden die Sechser knapp

Vorteil für Zetterer in der Torwartfrage?

Vorteil für Zetterer in der Torwartfrage?

Hat Werder Interesse an einem Mittelfeldspieler aus Frankreich?

Hat Werder Interesse an einem Mittelfeldspieler aus Frankreich?

Wie beliebt ist Werder Bremen in Deutschland?

Wie beliebt ist Werder Bremen in Deutschland?

Kommentare