Werder-Bremen 

Brand zurück in Bremen

Bremen - Es ist der Auftakt in die Rückrunde der dritten Liga, es ist ein Kellerduell und es ist ein Wiedersehen nach vielen Jahren: Ex-Werder-Profi Christian Brand gastiert morgen (14.00 Uhr) mit Hansa Rostock bei Werders U23 – für den 43-Jährigen ist es die Rückkehr an die alte Wirkungsstätte.

Zwischen 1995 und 1999 kam Brand auf 59 Bundesliga-Einsätze (vier Tore) für Werder, lief auch acht Mal für die zweite Mannschaft auf. Seit wenigen Tagen ist der gebürtige Quakenbrücker Chefcoach bei Hansa Rostock und feiert ausgerechnet beim Ex-Club seinen Einstand. „Gegen den Verein zu starten, bei dem ich eine Vergangenheit habe, ist schon ein besonderer Moment“, sagt Brand, der den FC Hansa zum Klassenerhalt führen soll. Rostock ist derzeit Drittletzter, Werder steht einen Platz davor. csa

Rubriklistenbild: © nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

A-Capella-Quartett mit humorvoll-musikalischem Programm in Weyhe

A-Capella-Quartett mit humorvoll-musikalischem Programm in Weyhe

Jamaika-Unterhändler: Verantwortung für das Land übernehmen

Jamaika-Unterhändler: Verantwortung für das Land übernehmen

Simbabwes Regierungspartei setzt Mugabe als Parteichef ab

Simbabwes Regierungspartei setzt Mugabe als Parteichef ab

„40 Jahre Reise zum Regenbogen“: Circus Roncalli in Bremen 

„40 Jahre Reise zum Regenbogen“: Circus Roncalli in Bremen 

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Montag

Das passiert am Montag

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Training am Montag: Quartett fehlt krankheitsbedingt

Training am Montag: Quartett fehlt krankheitsbedingt

Veljkovic mit zweitem Länderspiel-Einsatz

Veljkovic mit zweitem Länderspiel-Einsatz

Kommentare