Bosse stützen den Trainer

Bode: „Einhellig“ pro Nouri

+
Marco Bode hat Trainer Alexander Nouri den Rücken gestärkt.

Bremen - Das sportliche Tief und die Diskussion um Trainer Alexander Nouri sind heiße Themen bei Werder – die Führungsgremien des Clubs versuchen aber mit demonstrativer Geschlossenheit für Abkühlung zu sorgen.

Nach Geschäftsführer Frank Baumann spricht sich auch Aufsichtsratsboss Marco Bode für Nouri aus. Im „kicker“ sagt er: „Wir sind in einer schwierigen Situation, das ist nicht zu leugnen. Aber wir haben weiterhin die Überzeugung, dass wir mit Alex Nouri da wieder herauskommen.“ Dies sei die „einhellige Meinung“ des Aufsichtsrates und der Geschäftsführung, so Bode.

Werder auf dem Freimarkt

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Trommelzauber-Aufführung in der Grundschule

Trommelzauber-Aufführung in der Grundschule

Hier müssen Sie jetzt draufzahlen - und wo Sie viel sparen können

Hier müssen Sie jetzt draufzahlen - und wo Sie viel sparen können

Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid

Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid

Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen

Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen

Meistgelesene Artikel

Keine Wahlen, aber Frikadellen

Keine Wahlen, aber Frikadellen

Silberne Ehrennadel für Eggestein-Brüder

Silberne Ehrennadel für Eggestein-Brüder

Baumann verteidigt Vorgehen bei der Trainersuche

Baumann verteidigt Vorgehen bei der Trainersuche

Hannover sauer auf DFB

Hannover sauer auf DFB

Kommentare