Nach Werders 1:4-Pleite beim BVB

Video: „Angsterfüllter Blick nach unten“ nach Werders Slapstick-Pleite gegen den BVB - eine Einordnung

  • Daniel Cottäus
    vonDaniel Cottäus
    schließen

Dortmund - Der SV Werder Bremen kassiert auch gegen den BVB eine deutliche 1:4-Niederlage und stellt damit seinen eigenen Vereins-Negativrekord ein. Jetzt muss das Team von Trainer Florian Kohfeldt im Bundesliga-Abstiegskampf noch einmal richtig zittern. DeichStube-Reporter Daniel Cottäus berichtet aus Dortmund.

Film ab! Auch interessant: Florian Kohfeldt schimpft: „So geht das nicht!“ - die Stimmen zur Werder-Pleite beim BVB!

Rubriklistenbild: © DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Anfangs schwieriger Start bei Werder: Ein Sisyphos an der Seitenlinie?

Anfangs schwieriger Start bei Werder: Ein Sisyphos an der Seitenlinie?

Anfangs schwieriger Start bei Werder: Ein Sisyphos an der Seitenlinie?
Analyst, Scout, Co-Trainer - was Werder-Coach Anfang mit seinem Assistenten Tom Cichon alles vorhat

Analyst, Scout, Co-Trainer - was Werder-Coach Anfang mit seinem Assistenten Tom Cichon alles vorhat

Analyst, Scout, Co-Trainer - was Werder-Coach Anfang mit seinem Assistenten Tom Cichon alles vorhat
Werder Bremen ist zurück auf dem Platz: Baumanns Versprechen und Anfangs Signal zum Trainings-Auftakt

Werder Bremen ist zurück auf dem Platz: Baumanns Versprechen und Anfangs Signal zum Trainings-Auftakt

Werder Bremen ist zurück auf dem Platz: Baumanns Versprechen und Anfangs Signal zum Trainings-Auftakt
Werder-Test in Lohne: 500 Zuschauer erlaubt

Werder-Test in Lohne: 500 Zuschauer erlaubt

Werder-Test in Lohne: 500 Zuschauer erlaubt

Kommentare