Werder-Bremen - Blitze stoppen Werder

Blitze stoppen Werder

Tianjin - Erst der Smog, nun ein Gewitter – die Bedingungen in Tianjin sind schon sehr speziell: Wegen Starkregens sowie Blitz und Donner wurde die Nachmittagseinheit gestern vom Stadion ins Hotel verlegt. Heute Morgen soll dann wieder draußen trainiert werden, ehe am Abend der Test gegen Teda Tianjin ansteht. Die Partie wird um 14 Uhr deutscher Zeit live bei Werder-TV übertragen.

kni

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Bayern feiern Titel mit Gala - Lewandowski-Tore 37, 38, 39

Bayern feiern Titel mit Gala - Lewandowski-Tore 37, 38, 39

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden

Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden

Vettel ohne Chance bei nächstem Hamilton-Sieg

Vettel ohne Chance bei nächstem Hamilton-Sieg

Meistgelesene Artikel

Jetzt auch bis zum Schluss: Kohfeldt darf bis zum Saisonende Werder-Trainer bleiben

Jetzt auch bis zum Schluss: Kohfeldt darf bis zum Saisonende Werder-Trainer bleiben

Jetzt auch bis zum Schluss: Kohfeldt darf bis zum Saisonende Werder-Trainer bleiben
Werder-Noten gegen Leverkusen: Pavlenka hält den Punkt fest, Dinkci verliert die Nerven

Werder-Noten gegen Leverkusen: Pavlenka hält den Punkt fest, Dinkci verliert die Nerven

Werder-Noten gegen Leverkusen: Pavlenka hält den Punkt fest, Dinkci verliert die Nerven
Selke: „Jetzt haben wir ein Finale gegen Augsburg“ - Stimmen zum Werder-Remis gegen Leverkusen

Selke: „Jetzt haben wir ein Finale gegen Augsburg“ - Stimmen zum Werder-Remis gegen Leverkusen

Selke: „Jetzt haben wir ein Finale gegen Augsburg“ - Stimmen zum Werder-Remis gegen Leverkusen
Schwarze Serie gerissen: Werder erkämpft sich einen Punkt gegen Leverkusen

Schwarze Serie gerissen: Werder erkämpft sich einen Punkt gegen Leverkusen

Schwarze Serie gerissen: Werder erkämpft sich einen Punkt gegen Leverkusen

Kommentare