Zu Besuch in Braunschweig

+
Werder-Sportchef Thomas Eichin

Bremen - Werder-Sportchef Thomas Eichin schaute sich am Freitag das Zweitliga-Spiel Braunschweig gegen Bochum an – und prompt spekulierten Medien vor Ort: Der gebürtige Bremer Gerrit Holtmann (20, Linksaußen) könnte auf Werders Wunschliste stehen.

Nun klärte Werders Sportdirektor Rouven Schröder auf: „Ja, wir waren da, aber nicht wegen Holtmann. Wir wollten Zweitliga-Fußball sehen, weil es da viele interessante Spieler gibt.“ kni

Mehr zum Thema:

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Meistgelesene Artikel

„Ich bin nicht der Typ, der im Urlaub Party machen muss“

„Ich bin nicht der Typ, der im Urlaub Party machen muss“

Pizarro nach Mexiko?

Pizarro nach Mexiko?

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Wegen Caldirola – keine Chance für Ü 22-Kicker

Wegen Caldirola – keine Chance für Ü 22-Kicker

Kommentare