Belohnung für Caldirola

Belohnung für Caldirola

+
Luca Caldirola

Bremen - Bei einem guten Angebot hätte ihn Werder ziehen lassen, doch Luca Caldirola ist deshalb nicht ausgemustert: Der Italiener sitzt heute gegen Hoffenheim sogar auf der Bank, nachdem er es gegen Berlin nicht in den Kader geschafft hatte.

„Ich freue mich, dass er noch da ist“, meinte Coach Viktor Skripnik und forderte, das Thema medial zu beenden: „Luca braucht Ruhe. Er kann Fußball spielen. Und ich habe die Geduld, bis er wieder seine beste Leistung bringt.“ kni

Mehr zum Thema:

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Meistgelesene Artikel

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Franke auf dem Weg zu Werder?

Franke auf dem Weg zu Werder?

Entspannter Entscheider

Entspannter Entscheider

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

Kommentare