Werder-Bremen - Beifall war Fritz „unangenehm“

Beifall war Fritz „unangenehm“

Bremen - Fan-Proteste am Freitagabend nach dem 0:1 gegen Köln mit intensiven Diskussionen am Zaun; Fan-Beifall am Sonntagmittag mit Klatsch-Spalier und Trainingsapplaus – die Stimmung bei den Werder-Anhängern schlug nach dem Trainerwechsel ziemlich rasch um.

So etwas gibt es wohl nur in Bremen, und so etwas kommt selbst Kapitän Clemens Fritz komisch vor. Als die 1000 Zuschauer am Sonntag applaudierten, „war mir das nach der Leistung, die wir am Freitag gegen Köln gezeigt hatten, sogar ein bisschen unangenehm“, meinte der 33-Jährige. Aber egal: „Den Zuspruch müssen wir jetzt aufsaugen und zurückzahlen“, so Fritz.

csa

Rubriklistenbild: © nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Blutiger Dornfelder: ein Krimi-Rotwein-Paket zum Genießen

Blutiger Dornfelder: ein Krimi-Rotwein-Paket zum Genießen

Trauerfeier für Prinz Philip am kommenden Samstag

Trauerfeier für Prinz Philip am kommenden Samstag

Große Anteilnahme am Tod Prinz Philips

Große Anteilnahme am Tod Prinz Philips

Bayern verlieren Final-Wiedersehen gegen Paris Saint-Germain

Bayern verlieren Final-Wiedersehen gegen Paris Saint-Germain

Meistgelesene Artikel

Fünf Angstmacher für Werder Bremen vor dem Endspurt

Fünf Angstmacher für Werder Bremen vor dem Endspurt

Fünf Angstmacher für Werder Bremen vor dem Endspurt
Umbau erforderlich: Wie Werder Ömer Topraks Ausfall kompensieren könnte

Umbau erforderlich: Wie Werder Ömer Topraks Ausfall kompensieren könnte

Umbau erforderlich: Wie Werder Ömer Topraks Ausfall kompensieren könnte
Besonderer Schutz für Werder Bremens Talent Eren Dinkci

Besonderer Schutz für Werder Bremens Talent Eren Dinkci

Besonderer Schutz für Werder Bremens Talent Eren Dinkci
Saisonaus? Werder Bremens Abwehrchef Ömer Toprak fällt wochenlang verletzt aus

Saisonaus? Werder Bremens Abwehrchef Ömer Toprak fällt wochenlang verletzt aus

Saisonaus? Werder Bremens Abwehrchef Ömer Toprak fällt wochenlang verletzt aus

Kommentare