Werder Bremen beendet die Saison mit Testspielen

+
Robin Dutt lässt nach dem letzten Saisonspiel noch Testspiele bestreiten. 

Bremen-  Fußball-Bundesligist Werder Bremen wird nach dem letzten Saisonspiel gegen Bayer Leverkusen noch einige Partien gegen Amateurvereine bestreiten.

Vor der Sommerpause spielt die Mannschaft von Trainer Robin Dutt vom 12. Mai bis zum 16. Mai gegen TuS Bega, den Heeslinger SC und den FC Wacker 14 Teistungen. Das teilte Werder am Mittwoch mit. Der Trainingsauftakt für die neue Saison ist für den 26. Juni geplant. Anschließend reist der Bundesligist vom 30. Juni bis 6. Juli nach China. Dort stehen zwei Spiele gegen Erstligateams in Tianjin und Changchun an. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Biathlon-WM 2020: Die besten Bilder aus Antholz

Biathlon-WM 2020: Die besten Bilder aus Antholz

Mit diesen Kartoffeltricks kochen Sie die Knolle noch leckerer

Mit diesen Kartoffeltricks kochen Sie die Knolle noch leckerer

BIB Syke 2020 - der Donnerstag auf der Berufsinformationsmesse

BIB Syke 2020 - der Donnerstag auf der Berufsinformationsmesse

Karneval gestartet - Gedenken an die Opfer von Hanau

Karneval gestartet - Gedenken an die Opfer von Hanau

Meistgelesene Artikel

Transfer-Gerüchte-Ticker: Marcel Hartel im Werder-Fokus?

Transfer-Gerüchte-Ticker: Marcel Hartel im Werder-Fokus?

Werder-Sportchef Baumann hält weiter an Trainer Kohfeldt fest: „Keine Nibelungentreue, sondern Überzeugung“

Werder-Sportchef Baumann hält weiter an Trainer Kohfeldt fest: „Keine Nibelungentreue, sondern Überzeugung“

Ex-Werder-Keeper Reck über neuen Regionalliga-Job: „Man muss sich anpassen“

Ex-Werder-Keeper Reck über neuen Regionalliga-Job: „Man muss sich anpassen“

Werder Bremen wartet auf Philipp Bargfrede, aber ein Comeback zeichnet sich nicht ab

Werder Bremen wartet auf Philipp Bargfrede, aber ein Comeback zeichnet sich nicht ab

Kommentare