Werder-Bremen - Baumann bleibt in Bremen

Baumann bleibt in Bremen

+
Trainer Viktor Skripnik (Bremen) Frank Baumann (Direktor Profifußball Werder Bremen)

Bremen - Schon vor einem Jahr hat Frank Baumann seinen freiwilligen Rückzug als Direktor Profifußball und Scouting bei Werder angekündigt, Ende Juni ist es so weit.

„Die letzten fünfeinhalb Jahre waren sehr intensiv, deshalb nehme ich eine Auszeit und mache hauptberuflich ein Jahr lang nichts“, erklärt der Ex-Profi. Nach seinem Karriereende 2009 hatte Baumann als Assistent vom damaligen Werder-Boss Klaus Allofs gearbeitet. Es folgte der Aufstieg bis zum Direktor Profifußball. Nun will sich der 39-Jährige wieder mehr der Familie widmen – in Bremen wohlgemerkt: „Wir bleiben hier wohnen.“

kni

14 Ex-Profis bei Werder Bremen

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Pizarros Treffer gegen Werder

Pizarros Treffer gegen Werder

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

Meistgelesene Artikel

„Das Abstiegsgespenst als Reisebegleiter? Nein, danke!“

„Das Abstiegsgespenst als Reisebegleiter? Nein, danke!“

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Kein Trainingslager

Kein Trainingslager

Kommentare