Kohfeldt ist „sehr, sehr optimistisch“

Bartels' vorletzter Schritt Richtung Comeback

Endlich: Fin Bartels kickt wieder.
+
Endlich: Fin Bartels kickt wieder.

Bremen – Jetzt kickt Fin Bartels schon wieder richtig mit – und hat auch keine Probleme dabei.

14 Monate nach seinem Achillessehnenriss geht es für den Werder-Profi ordentlich voran. Am Dienstag durfte der 31-Jährige erstmals beim Abchlussspiel eines Mannschaftstrainings mitwirken. Anschließend zeigte sich Trainer Florian Kohfeldt „sehr, sehr optimistisch, dass ich Fin in dieser Saison noch einsetzen kann“.

Die Achillessehne bereitet keine Probleme

Aber bei aller Freude bewahrt Kohfeldt auch kühlen Kopf und will deshalb keinen Zeitpunkt für ein mögliches Comeback nennen. „Diesen Druck will ich weder ihm noch den Medizinern aufbürden“, sagte der Coach. Bartels habe jetzt den „vorletzten Schritt“ gemacht – und der ist ziemlich anstrengend. Denn der Angreifer muss neben dem Training mit den Kollegen noch Zusatzeinheiten schieben, um weiter aufzuholen. „Er macht jetzt mehr als die Anderen. Wenn er auch das gut toleriert, freue ich mich sehr“, sagte Kohfeldt.

Schon gelesen? Schaaf und die Windeln der Talente

Schon die Steigerung in den letzten zehn Tagen habe Bartels sehr gut weggesteckt, die Achillessehne bereitet keine Probleme. Geht es so weiter, folgt der letzte Schritt: die totale Integration ins Mannschaftstraining – inklusive der Chance auf einen Platz im Kader eines Bundesligaspiels.

Der Zeitpunkt dafür ist gar nicht so schlecht, im Sturm gibt es einige Verletzungssorgen. Martin Harnik fällt noch fast zwei Monate aus, auch Yuya Osako ist nicht fit.

Fotostrecke: Mit Rashica und Bartels - so lief das Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen.
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen. © gumzmedia
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen.
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen. © gumzmedia
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen.
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen. © gumzmedia
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen.
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen. © gumzmedia
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen.
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen. © gumzmedia
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen.
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen. © gumzmedia
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen.
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen. © gumzmedia
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen.
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen. © gumzmedia
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen.
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen. © gumzmedia
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen.
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen. © gumzmedia
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen.
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen. © gumzmedia
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen.
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen. © gumzmedia
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen.
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen. © gumzmedia
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen.
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen. © gumzmedia
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen.
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen. © gumzmedia
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen.
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen. © gumzmedia
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen.
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen. © gumzmedia
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen.
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen. © gumzmedia
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen.
Werder-Training am Mittwoch: die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag bei Hertha BSC hat begonnen. © gumzmedia

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Impfpass-Skandal: DFB sperrt Ex-Werder-Coach Markus Anfang - Sportgericht erklärt milde Strafe

Impfpass-Skandal: DFB sperrt Ex-Werder-Coach Markus Anfang - Sportgericht erklärt milde Strafe

Impfpass-Skandal: DFB sperrt Ex-Werder-Coach Markus Anfang - Sportgericht erklärt milde Strafe
Trotz Transfer-Interesse von Trabzonspor: Werder bei Toprak ganz entspannt

Trotz Transfer-Interesse von Trabzonspor: Werder bei Toprak ganz entspannt

Trotz Transfer-Interesse von Trabzonspor: Werder bei Toprak ganz entspannt
Heimlich, still und torgefährlich: Friedl hat sich fast unbemerkt zum Werder-Leistungsträger entwickelt

Heimlich, still und torgefährlich: Friedl hat sich fast unbemerkt zum Werder-Leistungsträger entwickelt

Heimlich, still und torgefährlich: Friedl hat sich fast unbemerkt zum Werder-Leistungsträger entwickelt
eingeDEICHt – die Werder-Show: Werner-Elf nicht zu stoppen - so klappt es mit dem Aufstieg!

eingeDEICHt – die Werder-Show: Werner-Elf nicht zu stoppen - so klappt es mit dem Aufstieg!

eingeDEICHt – die Werder-Show: Werner-Elf nicht zu stoppen - so klappt es mit dem Aufstieg!

Kommentare