Werder-Bremen - Bartels hat noch Schmerzen

Bartels hat noch Schmerzen

Bremen - Der Pferdekuss wirkt länger nach als gedacht. Fin Bartels, der wegen des Blutergusses am Mittwoch nicht trainiert hatte, probierte es gestern zwar wieder, musste dann aber erkennen: „Die Einheit verlief für mich nicht wirklich rund. Ich spüre immer noch Schmerzen.“ Am Nachmittag stand er deshalb nicht auf dem Platz. „Wir müssen von Tag zu Tag schauen, ob es sich bessert“, sagte Bartels.

csa

Rubriklistenbild: © nordphoto

Mehr zum Thema:

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Meistgelesene Artikel

Werders teure Pleite beim BVB: Zwölf Millionen Euro sind futsch

Werders teure Pleite beim BVB: Zwölf Millionen Euro sind futsch

Baumann: Fristen, Ziele und Aufgaben

Baumann: Fristen, Ziele und Aufgaben

Baumann setzt auf Selkes Willen

Baumann setzt auf Selkes Willen

Claudio Pizarro will den deutschen Pass

Claudio Pizarro will den deutschen Pass

Kommentare