Achillessehnenprobleme überwunden?

Bargfrede soll heute mitspielen

Bremen - Gestern hat es mit der Rückkehr ins Teamtraining noch nicht geklappt. Doch wenn heute Werder A gegen Werder B spielt, soll Philipp Bargfrede „unbedingt dabei sein“, sagt Trainer Viktor Skripnik.

Dann würde sich auch zeigen, ob der Mittelfeldspieler seine Achillessehnenprobleme tatsächlich überwunden hat und ob er fit ist für den Start in die Rückrunde am Sonntag. Allerdings wäre sein Fehlen heute nicht gleichbedeutend mit dem Aus für Schalke. Skripnik: „Es reicht auch, wenn Philipp Freitag und Samstag mit uns trainiert.“

csa

Rubriklistenbild: © nordphoto

Mehr zum Thema:

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Luca Caldirola plus Mr. X

Luca Caldirola plus Mr. X

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Nouri rechnet mit Kruse-Einsatz

Nouri rechnet mit Kruse-Einsatz

Kommentare