Aycicek hat „Bock“ auf 1860

Bremen - Gestern veröffentlichte 1860 München die ersten Bilder von Levent Aycicek im hellblauen Löwen-Trikot. Der 21-Jährige ist im Trainingslager des Zweitligisten im spanischen Estepona eingetroffen.

Obwohl er eigentlich nicht ausgeliehen werden wollte, habe es nun „für alle gepasst“, sagte Werder-Sportchef Thomas Eichin: „Die zweite Liga ist eine Herausforderung für Levent. Ich bin froh, dass es mit der Ausleihe geklappt hat.“ Aycicek selbst sagte: „Ich habe Bock drauf, hier etwas zu reißen. Ich fand 1860 schon immer cool.“

csa

Rubriklistenbild: © nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Eine Kreuzfahrt auf dem Ganges

Eine Kreuzfahrt auf dem Ganges

Warnungen und Mahnungen zur Gedenkfeier in Auschwitz

Warnungen und Mahnungen zur Gedenkfeier in Auschwitz

"Ruhe in Frieden": Nowitzki und Sport-Welt trauern um Bryant

"Ruhe in Frieden": Nowitzki und Sport-Welt trauern um Bryant

„Relegation gegen HSV ist kein Saisonziel“: Die Netzreaktionen zu #SVWTSG

„Relegation gegen HSV ist kein Saisonziel“: Die Netzreaktionen zu #SVWTSG

Meistgelesene Artikel

Bartels vor Rückkehr in Kader des SV Werder

Bartels vor Rückkehr in Kader des SV Werder

Werder-Verteidiger Vogt: „Ich weiß von der Szene nichts mehr“

Werder-Verteidiger Vogt: „Ich weiß von der Szene nichts mehr“

Ex-Referee Rafati schützt Moisander: „Reaktion war menschlich und nachvollziehbar“

Ex-Referee Rafati schützt Moisander: „Reaktion war menschlich und nachvollziehbar“

Bowling oder Hexenwerk - Verletzung von Ludwig Augustinsson gibt Werder Bremen wieder Rätsel auf

Bowling oder Hexenwerk - Verletzung von Ludwig Augustinsson gibt Werder Bremen wieder Rätsel auf

Kommentare