Foto von vermeintlichem Werder-Dress

Auswärts in violetten Trikots?

Bremen - Das Heimtrikot für die kommende Saison hat der SV Werder bereits vorgestellt, das Auswärtsjersey dagegen noch nicht. Im Netz kursiert nun ein Foto, das den "Away-Dress" zeigen soll. Eine Fälschung - oder spielen die Grün-Weißen auf fremden Plätzen zukünftig tatsächlich in Violett?

Bereits im Dezember des vergangenen Jahres hatte es erste Gerüchte über Werders Auswärtstrikot für die Saison 2016/2017 gegeben. Schon damals wurde über die Farbe Violett spekuliert - und auch schon damals war im Internet ein erstes Foto aufgetaucht. Auf dem Bild war allerdings bis auf die Farbe nur wenig zu erkennen.

Das ist nun anders. Auf dem Foto, dass seit Donnerstag durch das Internet geistert, ist das vermeintlich neue Shirt in voller Pracht zu bewundern.

Lange werden sich die Anhänger der Grün-Weißen nicht mit der Frage herumschlagen müssen, ob ihr Team demnächst auswärts tatsächlich in violetten Jerseys auflaufen wird. Zum Trainingsauftakt am Freitag, wird Werder vermutlich für Klarheit sorgen. Das Heimtrikot für die kommende Saison hat der Bundesligist von der Weser bereits vorgestellt.
mib

Entscheiden Sie - welches ist das schönste Heimtrikot der vergangenen zehn Jahre? Hier abstimmen!

Rubriklistenbild: © Screenshot Twitter

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Dauerregen lässt Pegel steigen

Dauerregen lässt Pegel steigen

Meistgelesene Artikel

Werder teilt sich seinen Psychologen mit Wolfsburg

Werder teilt sich seinen Psychologen mit Wolfsburg

Abdelhak Nouri: Intensivstation verlassen

Abdelhak Nouri: Intensivstation verlassen

Pizarro weiterhin willkommen

Pizarro weiterhin willkommen

Hajrovic: „Ich bin da, ich bin bereit“

Hajrovic: „Ich bin da, ich bin bereit“

Kommentare