Werder-Bremen - Ausschreitungen im Viertel

Ausschreitungen im Viertel

Bremen - Werder-Bremen - Wie schon nach dem Nordderby ist es auch am Samstag nach der Bundesliga-Partie zwischen Werder und Frankfurt im Viertel zu Auseinandersetzungen zwischen Bremer Hooligans und Bremer Ultras gekommen

Beide Seite hätten versucht, sich zu Prügeleien zu treffen oder sich gegenseitig zu provozieren, berichtet die Polizei. Es seien Personalien festgestellt und Platzverweise ausgesprochen worden..

Mehr zum Thema:

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

Meistgelesene Artikel

Knackige Gegner, knackige Sätze: Werder mit "richtig Bock" gegen den BVB

Knackige Gegner, knackige Sätze: Werder mit "richtig Bock" gegen den BVB

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Janek Sternberg darf bleiben

Janek Sternberg darf bleiben

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Kommentare