Werder-Bremen - Ausschreitungen im Viertel

Ausschreitungen im Viertel

Bremen - Werder-Bremen - Wie schon nach dem Nordderby ist es auch am Samstag nach der Bundesliga-Partie zwischen Werder und Frankfurt im Viertel zu Auseinandersetzungen zwischen Bremer Hooligans und Bremer Ultras gekommen

Beide Seite hätten versucht, sich zu Prügeleien zu treffen oder sich gegenseitig zu provozieren, berichtet die Polizei. Es seien Personalien festgestellt und Platzverweise ausgesprochen worden..

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Kein Trainingslager

Kein Trainingslager

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Kommentare