Auch Fröde zurück

+
Lukas Fröde

Bremen - Die Verbannung hatte für Aufsehen gesorgt. Vergangene Wochen waren gleich acht Jungprofis von Werder-Coach Viktor Skripnik zur U23 geschickt worden, um sich Selbstvertrauen zu holen und sich für die Profis zu empfehlen. Für einige ging es (auch wegen Verletzungen und der Barg-frede-Sperre) schnell zurück.

Maximilian Eggestein war bereits gegen Ingolstadt im Kader und ist es heute in Darmstadt wieder. Lukas Fröde flog gestern ebenfalls mit. Florian Grillitsch und Luca Zander waren immerhin beim Abschlusstraining dabei, schafften es aber nicht in den Kader.

mr/csa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Der Freimarkt am Donnerstag

Der Freimarkt am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Kommentare