Athletiktrainer Schnittker verlässt Werder

+
Athletiktrainer Reinhard Schnittker

Bremen - Werder Bremen und Athletiktrainer Reinhard Schnittker gehen ab sofort getrennte Wege. Wie der Bundesligist am Montag bekanntgab, verlässt der 45-Jährige die Grün-Weißen nach drei Jahren im Bundesliga-Trainerstab.

"Reinhard Schnittker hat in den vergangenen drei Spielzeiten unter drei Cheftrainern hervorragende Arbeit geleistet. Wir wünschen ihm für die Zukunft alles Gute", wird Thomas Eichin, Werders Geschäftsführer Sport, auf der Homepage der Bremer zitiert.

Schnittker war 2012 von der Uni Paderborn zu den Grün-Weißen gewechselt. Über die Gründe der Trennung wurde zunächst nichts bekannt. Ein Nachfolger steht noch nicht fest. "Es gibt ein paar Optionen, wir werden intensive Gespräche führen. Wir werden aber nichts überstürzen. Es muss passen - menschlich und fachlich", so Eichin.
mib

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Meistgelesene Artikel

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Kommentare