Werder-Bremen - Arnautovic will sich steigern

Arnautovic will sich steigern

Stoke On Trent - Platz neun mit 50 Punkten – die vergangene Saison in der englischen Premier League war für Marko Arnautovic und Stoke City sehr erfolgreich. Auch der Ex-Bremer spielte mit vier Toren und zehn Assists in 30 Spielen eine ordentliche Runde – und ist zufrieden damit. „Ich habe mich ruhig gestellt und auf dem Platz gezeigt, was ich kann. Es war ein Schritt nach vorne“, sagte der 25-Jährige der Austria Presse Agentur (APA). In der neuen Saison, die heute (16 Uhr) mit dem Heimspiel gegen Aston Villa beginnt, will sich Arnautovic „weiter steigern. Es geht immer noch besser.“

mr

Rubriklistenbild: © nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Kommentare