Eichin bestätigt Kiews "konkretes Interesse" an Arnautovic

+
Marko Arn autovic

Bremen. Dynamo Kiew macht Ernst im Werben um Marko Arnautovic. Der ukrainische Club hat offiziell bei Werder wegen eines Wechsels des 23-jährigen Österreichers angefragt.

Werders neuer Geschäftsführer Thomas Eichin sagte gegenüber dieser Zeitung: "Es hat ein Gespräch mit Dynamo Kiew gegeben. Es gibt von deren Seite ein konkretes Interesse. Aber für uns ist ein Wechsel momentan kein Thema." Arnautovic selbst hatte über einen möglichen sofortigen Wechsel gesagt: "Ich kann mir vieles vorstellen. Das heißt aber nicht, dass es auch zur Tatsache wird." mr

Das könnte Sie auch interessieren

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Kommentare