Werder-Bremen - Allofs holt Ismael zurück

Allofs holt Ismael zurück

+
Valerien Ismael

Wolfsburg - Der ehemalige Werder-Profi Valerien Ismael übernimmt zur neuen Saison erneut die U23 des VfL Wolfsburg und tritt die Nachfolge des zurückgetretenen Thomas Brdaric an. Ismael (39) erhält einen Vertrag bis 2018.

„Wir freuen uns, dass wir ihn erneut für diese wichtige Position gewinnen konnten“, sagte VfL-Geschäftsführer Klaus Allofs. Ismael hatte die U23 des VfL bereits in der Saison 2013/14 betreut. Nach dem verpassten Aufstieg in die dritte Liga war der Franzose zum Zweitligisten 1. FC Nürnberg gewechselt. Dort wurde er nach nur 13 Saisonspielen beurlaubt.

sid

Mehr zum Thema:

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Bilder: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert  - Mehrere Tote

Bilder: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert  - Mehrere Tote

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam

Was 2017 neu an den Blumenmustern in der Mode ist

Was 2017 neu an den Blumenmustern in der Mode ist

Meistgelesene Artikel

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Eine Niederlage, aber keine krachende

Eine Niederlage, aber keine krachende

Alles anders im Angriff?

Alles anders im Angriff?

Sambou Yatabare vor dem Abflug

Sambou Yatabare vor dem Abflug

Kommentare