Fotostrecke

Werder-Abgänge zur Saison 2016/2017

Werder Bremen
1 von 13
Jannik Vestergaard (23) hat Werder für kolportierte 12,5 Millionen Euro in Richtung Borussia Mönchengladbach verlassen. Mit dem Dänen verlieren die Grün-Weißen ihren Abwehrchef.
Werder Bremen
2 von 13
Felix Kroos (25) war zuletzt an Zweitligist Union Berlin ausgeliehen, nun wechselt der Mittelfeldspieler fest in die Hauptstadt. Als Ablösesumme stehen 500.000 Euro im Raum.
Werder Bremen
3 von 13
Oilver Hüsing (23) verlässt Bremen in Richtung Ungarn. Ferencvaros zahlt angeblich 300.000 Euro für den Innenverteidiger.
Werder Bremen
4 von 13
Özkan Yildirim (23) hat bei Werder keinen neuen Vertrag erhalten. Fortuna Düsseldorf sicherte sich die Dienste des offensiven Mittelfeldspielers.
Werder Bremen
5 von 13
Mateo Pavlovic (26) zieht es nach Frankreich. Sein neuer Arbeitgeber heißt SCO Angers.
Werder Bremen
6 von 13
Julian von Haacke (22) hat sich dem NEC Nijmegen angeschlossen. An Werder sollen dafür 50.000 Euro geflossen sein.
Werder Bremen
7 von 13
Marnon Busch (21) wird an Zweitligist 1860 München verliehen. Dort trifft der rechte Verteidiger auf seinen Bremer Vereinskollegen Levent Aycicek, der ebenfalls auf Leihbasis für die Löwen spielt.
Werder Bremen
8 von 13
Gerhard Tremmel (37) kehrt nach dem Ende der Leihe zu seinem Club Swansea City zurück.

Werder Bremens Kader für die kommende Saison nimmt langsam aber sicher Formen an. Hier finden Sie die Abgänge der Grün-Weißen in der Übersicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Deichbrand 2018: Beste Stimmung auf den Campingplätzen

Staub, überall Staub - na und? Auch der Deichbrand-Samstag zeichnet sich durch gute Laune auf den Campingplätzen aus. Wir haben uns umgeschaut.
Deichbrand 2018: Beste Stimmung auf den Campingplätzen

„Rock das Ding“-Festival 2018 in Balge

Als ein Erfolg kann Organisator Frank Juschkat das Rock das Ding-Festival 2018 in Balge verbuchen. Schon am frühen Samstagnachmittag kamen Freunde …
„Rock das Ding“-Festival 2018 in Balge

Deichbrand 2018: Der größte Aldi aller Zeiten

In der Schlange stehen für neue Ware - der Aldi am Deich erfreut sich großer Beliebtheit. Etwa 200 Artikel rund um das Festival-Erlebnis bietet der …
Deichbrand 2018: Der größte Aldi aller Zeiten

Deichbrand-Festival: Party am Freitag

Das Deichbrand Festival hat am Freitag einfach nur Spaß gemacht. Die 257ers gaben auf der Bühne Gas. Auf dem Infield und den Campingplätzen staubte …
Deichbrand-Festival: Party am Freitag

Meistgelesene Artikel

Wird Klaassen Werders neuer Mittelfeld-Star?

Wird Klaassen Werders neuer Mittelfeld-Star?

Kohfeldt: „Das darf nicht passieren"

Kohfeldt: „Das darf nicht passieren"

„Natürlich gibt es schnellere Spieler als Max Kruse“

„Natürlich gibt es schnellere Spieler als Max Kruse“

Kohfeldt spricht sogar beim Schützenfest

Kohfeldt spricht sogar beim Schützenfest

Kommentare