Werder II bietet wieder mal zu wenig an – 0:2

+
Jubel bei Ronny Garbuschewski nach dem 0:1.

Bremen -  Das Zwischenhoch war nur von sehr kurzer Dauer. Vier Tage nach dem ersten Saisonsieg (2:0 in Unterhaching) hat Werder Bremen II in der Dritten Liga die nächste Niederlage kassiert.

Auf eigenem Platz verlor der Tabellenletzte der 3. Liga gestern gegen Aufsteiger Chemnitzer FC mit 0:2 (0:1). Für die Gäste war es der vierte Erfolg in Serie. Ronny Garbuschewski erzielte bereits in der Anfangsphase nach einer Einzelleistung die Führung (4.) für Chemnitz.

Werder II gegen den Chemnitzer FC

Werder II gegen Chemnitzer FC

In der zweiten Halbzeit legte Marcel Wilke nach (72.). Vor 550 Zuschauern entwickelte sich eine ausgeglichene Partie mit mehr Spielanteilen für die Bremer nach der frühen Gästeführung.

Dennoch formulierte Werder-Trainer Thomas Wolter später eine scharfe Kritik: „Mit dem, was wir heute gezeigt haben, kann ich nicht einverstanden sein. Das war zu wenig. Ansätze waren sicherlich da, aber das reicht nicht. Wir müssen einfach mal zu unserer Linie finden.“ Die beste Bremer Chance vergab Florian Nagel nach einem Patzer von CFC-Torhüter Pentke (22.).

Werder II: Vander - Krisch (66. Füllkrug), Hahn, Schoppenhauer, Schön - Trybull - A. Stevanovic, Nagel (78. Hörber) - P. Stevanovic (46. Mlynikowski) - Wegner, Wagner.

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Merkel zum Incirlik-Abzug: "Dann gehen wir da raus"

Merkel zum Incirlik-Abzug: "Dann gehen wir da raus"

Meistgelesene Artikel

Platzt der Selke-Deal?

Platzt der Selke-Deal?

Casteels ein heißer Kandidat

Casteels ein heißer Kandidat

Franke auf dem Weg zu Werder?

Franke auf dem Weg zu Werder?

Baumann: "Nouri meine beste Entscheidung"

Baumann: "Nouri meine beste Entscheidung"

Kommentare