Erneute Pokal-Schlappe gegen die Bayern

+
Trotz früher Führung durch Pizarro verlor Werder gestern Abend gegen Bayern im DFB-Pokal.

Werder Bremen - Alles fing so gut an gestern Abend in der Münchener Allianz-Arena: Nach einem schönen Pass von Wesley und einer Hereingabe von Marko Arnautovic sorgte Claudio Pizarro bereits in der 2. Minute für das Führungstor zum 1:0. Am Ende standen die Werderaner aber erneut mit leeren Händen da.

Die Noten der Spieler

Die Noten der Werder-Spieler

Eine Revanche sollte es werden für die Niederlage im Pokalfinale am 15. Mai. Doch trotz vieler hochkarätiger Chancen und einem nicht gerade überragend spielenden FC Bayern flog Werder aus der zweiten Runde des DFB-Pokals. 1:2 lautete der Endstand in München, beide Tore für die Bayern erzielte Bastian Schweinsteiger.

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Sternberg rechnet mit Werder-Verbleib

Sternberg rechnet mit Werder-Verbleib

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Ekici in Trabzon suspendiert

Ekici in Trabzon suspendiert

Kommentare