Erneute Pokal-Schlappe gegen die Bayern

+
Trotz früher Führung durch Pizarro verlor Werder gestern Abend gegen Bayern im DFB-Pokal.

Werder Bremen - Alles fing so gut an gestern Abend in der Münchener Allianz-Arena: Nach einem schönen Pass von Wesley und einer Hereingabe von Marko Arnautovic sorgte Claudio Pizarro bereits in der 2. Minute für das Führungstor zum 1:0. Am Ende standen die Werderaner aber erneut mit leeren Händen da.

Die Noten der Spieler

Die Noten der Werder-Spieler

Eine Revanche sollte es werden für die Niederlage im Pokalfinale am 15. Mai. Doch trotz vieler hochkarätiger Chancen und einem nicht gerade überragend spielenden FC Bayern flog Werder aus der zweiten Runde des DFB-Pokals. 1:2 lautete der Endstand in München, beide Tore für die Bayern erzielte Bastian Schweinsteiger.

Das könnte Sie auch interessieren

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen auf dem Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen auf dem Freimarkt voll im Trend

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Werder im Hansezelt auf dem Freimarkt

Werder im Hansezelt auf dem Freimarkt

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Kommentare