Weiter kein Training: Zeit für Werders Hunt wird knapp

+
Aaron Hunt

Bremen - Mittelfeldspieler Aaron Hunt fehlt bei Werder Bremen weiterhin im Training. Der ehemalige Fußball-Nationalspieler konnte auch am Mittwoch nicht an der Übungseinheit des Bundesligisten teilnehmen.

Der Spielmacher leidet seit vergangener Woche an einem Infekt und hatte deswegen bereits beim 1:1 am Samstag gegen Borussia Mönchengladbach gefehlt. Auch für das Spiel am Sonntag bei Eintracht Frankfurt dürfte es nun eng werden. Die nächste Einheit steht erst wieder am Freitag an, am Donnerstag ist trainingsfrei.

Hunt weiter nicht im Training

Hunt weiter nicht im Training

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

England hebt nach Attentat Terrorwarnstufe

England hebt nach Attentat Terrorwarnstufe

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Meistgelesene Artikel

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Eine Niederlage, aber keine krachende

Eine Niederlage, aber keine krachende

Wollten Osnabrücker U23-Spieler von Werder beeinflussen?

Wollten Osnabrücker U23-Spieler von Werder beeinflussen?

Prödls „Meilenstein“ und viel Lob für Werder

Prödls „Meilenstein“ und viel Lob für Werder

Kommentare