Wechsel zum HSV perfekt: Spielt van der Vaart schon morgen gegen Werder

Hamburg - Rafael van der Vaart kehrt nach vier Jahren zum Fußball-Bundesligisten Hamburger SV zurück. Dies bestätigte der HSV-Aufsichtsratsvorsitzende Alexander Otto nach einer Sitzung des Kontrollgremiums am Nachmittag.

Der niederländische Nationalspieler, der am Mittag in der Hansestadt aus London zum Medizincheck eintraf, wird einen Dreijahres-Vertrag bei den Hanseaten unterschreiben. Sein bisheriger Arbeitgeber Tottenham Hotspur kassiert für den 29-Jährigen eine Ablösesumme von 13 Millionen Euro. Van der Vaart verpasste zwar am Freitag das Abschlusstraining seiner neuen Teamkollegen, wird aber wohl zum Kader für das Bundesliga-Nordderby am Samstag gehören. sid

Rubriklistenbild: © dpa

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Stalteri in der Hall of Fame

Stalteri in der Hall of Fame

Pizarro nach Mexiko?

Pizarro nach Mexiko?

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Kommentare