Wasserschaden bei Werder - Kein Telefon-Anschluss

Bremen - Pokal-Aus in Runde eins, viele verletzte Spieler und jetzt auch noch ein Wasserschaden: Bei Werder Bremen läuft vor dem Start der Fußball-Bundesliga einiges schief.

Am Donnerstag setzte ein Wasserschaden die Telefonanlage auf der Geschäftsstelle außer Betrieb. Ticketanfragen für das Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern am Samstag konnten nur im Internet aufgenommen werden. „Wir bitten diesen Umstand zu entschuldigen und hoffen auf eine zeitnahe Behebung des Problems“, teilte der Verein mit.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Bremer Weserstadion GmbH hat einen neuen Geschäftsführer: Bald mehr Events als nur Werder-Fußball?

Bremer Weserstadion GmbH hat einen neuen Geschäftsführer: Bald mehr Events als nur Werder-Fußball?

Bremer Weserstadion GmbH hat einen neuen Geschäftsführer: Bald mehr Events als nur Werder-Fußball?
Kein Winter-Wechsel: Werder Bremen hofft auf Sommer-Transfer von Pascal Groß

Kein Winter-Wechsel: Werder Bremen hofft auf Sommer-Transfer von Pascal Groß

Kein Winter-Wechsel: Werder Bremen hofft auf Sommer-Transfer von Pascal Groß
„Resthoffnung“ zerschlägt sich: Agu verpasst Abschlusstraining und fehlt Werder Bremen gegen den SC Paderborn

„Resthoffnung“ zerschlägt sich: Agu verpasst Abschlusstraining und fehlt Werder Bremen gegen den SC Paderborn

„Resthoffnung“ zerschlägt sich: Agu verpasst Abschlusstraining und fehlt Werder Bremen gegen den SC Paderborn
Ducksch/Füllkrug gegen Michel/Platte: Beim Vergleich der Ballermänner würde Werder-Coach Werner „nicht tauschen wollen“

Ducksch/Füllkrug gegen Michel/Platte: Beim Vergleich der Ballermänner würde Werder-Coach Werner „nicht tauschen wollen“

Ducksch/Füllkrug gegen Michel/Platte: Beim Vergleich der Ballermänner würde Werder-Coach Werner „nicht tauschen wollen“

Kommentare