Wasserschaden bei Werder - Kein Telefon-Anschluss

Bremen - Pokal-Aus in Runde eins, viele verletzte Spieler und jetzt auch noch ein Wasserschaden: Bei Werder Bremen läuft vor dem Start der Fußball-Bundesliga einiges schief.

Am Donnerstag setzte ein Wasserschaden die Telefonanlage auf der Geschäftsstelle außer Betrieb. Ticketanfragen für das Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern am Samstag konnten nur im Internet aufgenommen werden. „Wir bitten diesen Umstand zu entschuldigen und hoffen auf eine zeitnahe Behebung des Problems“, teilte der Verein mit.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

BVB-Nachwuchs siegt im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern

BVB-Nachwuchs siegt im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Meistgelesene Artikel

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Eine Niederlage, aber keine krachende

Eine Niederlage, aber keine krachende

Wollten Osnabrücker U23-Spieler von Werder beeinflussen?

Wollten Osnabrücker U23-Spieler von Werder beeinflussen?

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Kommentare