Eljero Elia droht eine Halbserie ohne Tor: „Ein Sch…-Gefühl“

Warten auf den Moment

+
Hinrunde ohne eigenes Tor? Stürmer Eljero Elia droht die Blamage.

Bremen - Eine Chance hat er noch: Wenn am Sonntag (17.30 Uhr) der 1. FC Nürnberg im Weserstadion antritt, dann kann Eljero Elia das Schlimmste abwenden. Noch ist der Sommer-Neuzugang bei Werder ohne Bundesliga-Tor – obwohl er in allen bisherigen 16 Partien in der Startformation stand.

Was, wenn er die Hinrunde ohne Erfolgserlebnis abschließen würde? „Das wäre ein Sch…-Gefühl“, sagt Elia. Ein Satz, der erahnen lässt, wie es um die Gefühle des Torlos-Stürmers bestellt ist: Da ist nur Frust.

„Jedes Spiel läuft schlecht für mich“, klagt der 25-Jährige. Mit dem Höhepunkt am vergangenen Samstag. Beim 1:4 in Frankfurt wird Elia zum 14. Mal in dieser Saison ausgewechselt – nach 69 Minuten und nur 19 Ballkontakten. Wer so selten ins Spiel eingebunden ist, macht entweder etwas falsch oder wird von den Mitspielern einfach nicht mehr angespielt. Elia übt Kritik, allerdings keine Selbstkritik: „Die Mittelfeldspieler wollen mich anspielen, aber der Ball kommt nicht an. Was kann ich dafür?“

Trainer Thomas Schaaf hat ihm bislang immer wieder das Vertrauen geschenkt. er wird es auch gegen Nürnberg machen. Weil er nach wie vor an Elias Fähigkeiten glaubt – und Elia tut es auch. „Ich warte auf meinen Moment. Wenn der gekommen ist, kommen auch weitere Momente“, verspricht er: „Ich muss nur weiter Ruhe bewahren und hart arbeiten.“ · csa

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

XXL-Faschingsparty in Bothel

XXL-Faschingsparty in Bothel

Meistgelesene Artikel

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Rot für Drobny und andere Dummheiten

Rot für Drobny und andere Dummheiten

Fritz: "Müssen uns über die Niederlage ärgern"

Fritz: "Müssen uns über die Niederlage ärgern"

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Kommentare