Allofs: „Natürlich ist das unbefriedigend“

Warten auf Borowski

+
Tim Borowski

Bremen - Er ist schon fast ein bisschen in Vergessenheit geraten: Tim Borowski. Seit Anfang August fällt der Mittelfeldspieler aus, immer noch plagt ihn eine mysteriöse Sprunggelenksverletzung.

„Ich kann nicht sagen, wann wir wieder mit ihm rechnen können“, sagte gestern Werder-Boss Klaus Allofs und wirkte dabei ziemlich ratlos: „Tim versucht, die Dinge in den Griff zu bekommen. Natürlich ist das unbefriedigend. Es wäre schön, wenn er den Teufelskreis endlich durchbrechen könnte.“ Abgeschrieben hat Allofs den 31-Jährigen, dessen Vertrag im Sommer ausläuft, jedenfalls noch nicht: „Wir haben doch bei Naldo gesehen, dass so etwas auch gut ausgehen kann.“ · kni

Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder

Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

Schwarzenegger in Kitzbühel: „Trinkt's viel Schnaps und Bier“

Schwarzenegger in Kitzbühel: „Trinkt's viel Schnaps und Bier“

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Meistgelesene Artikel

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Kleinheisler wechselt nach Budapest

Kleinheisler wechselt nach Budapest

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Kommentare