Warten auf Bargfrede

+
P. Bargfrede

Bremen - Kraftraum, Wassergymnastik und Radfahren – nach einem Programm für einen Fußball-Profi hört sich das nicht an, was Philipp Bargfrede derzeit täglich macht. Der Werder-Profi ist verletzt. Die rechte Achillessehne streikt.

Da läuten die Alarmglocken. Denn wegen einer ähnlichen Verletzung am anderen Bein war der 23-Jährige Ende vergangener Saison fast drei Monate ausgefallen. „Diesmal ist es nicht schlimm“, beteuert Bargfrede: „Ich hoffe, dass ich schon bald wieder dabei bin.“ · kni

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Meistgelesene Artikel

Plötzlich werden die Sechser knapp

Plötzlich werden die Sechser knapp

Vorteil für Zetterer in der Torwartfrage?

Vorteil für Zetterer in der Torwartfrage?

Hat Werder Interesse an einem Mittelfeldspieler aus Frankreich?

Hat Werder Interesse an einem Mittelfeldspieler aus Frankreich?

Wie beliebt ist Werder Bremen in Deutschland?

Wie beliebt ist Werder Bremen in Deutschland?

Kommentare