Wagner reist nach München

Norderney · Für Sandro Wagner ist das Trainingslager bereits beendet: Der Stürmer reiste gestern ab, um sich seinen lädierten Fuß in München von einem Spezialisten untersuchen zu lassen.

Der 23-Jährige war am Sonntag im Training umgeknickt. Es sei zwar schon besser geworden, so Wagner, aber er wolle alle Zweifel beseitigen. · kni

Rubriklistenbild: © nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

Richter verkündet Strafmaß für Bill Cosby

Richter verkündet Strafmaß für Bill Cosby

Alternativer Nobelpreis an Korruptionsjäger und "Waldmacher"

Alternativer Nobelpreis an Korruptionsjäger und "Waldmacher"

Herbststurm "Fabienne" hinterlässt große Schäden

Herbststurm "Fabienne" hinterlässt große Schäden

Weltkommission: Staaten müssen Drogenhandel regulieren

Weltkommission: Staaten müssen Drogenhandel regulieren

Meistgelesene Artikel

Kapino: Es dauert bis Dezember

Kapino: Es dauert bis Dezember

Mögliche Aufstellung: Kainz ist der Favorit – oder Rücksicht auf Rashica?

Mögliche Aufstellung: Kainz ist der Favorit – oder Rücksicht auf Rashica?

Einzelkritik: Kruse meldet sich zurück

Einzelkritik: Kruse meldet sich zurück

Training noch ohne Langkamp, aber mit traurigen Zaungästen

Training noch ohne Langkamp, aber mit traurigen Zaungästen

Kommentare