Wagner-Comeback

Werder-Bremen - BREMEN · Für Sandro Wagner (22) ist es soweit: Nach dem im vergangenen Herbst erlittenen Kreuzbandriss darf der Werder-Neuzugang endlich wieder ran. Allerdings nicht bei den Profis, sondern im Drittligateam, das heute (14.00 Uhr) den Tabellendritten 1.

FC Heidenheim empfängt. „Ich habe mit dem Trainer vereinbart, dass ich mindestens die erste Halbzeit spiele. Darüber freue ich mich sehr. Mein Knie ist wieder völlig hergestellt. Jetzt gilt es Spielpraxis zu sammeln“, sagt Wagner.

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Meistgelesene Artikel

Franke auf dem Weg zu Werder?

Franke auf dem Weg zu Werder?

Wegen Caldirola – keine Chance für Ü 22-Kicker

Wegen Caldirola – keine Chance für Ü 22-Kicker

Entspannter Entscheider

Entspannter Entscheider

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Kommentare