Vranjes sucht in der Türkei

Werder-Bremen - BREMEN (csa) · Ist Jurica Vranjes jetzt fündig geworden? Der Kroate war in den vergangenen beiden Tagen vom Training bei Werder Bremen freigestellt worden, um sich nach einem neuen Verein umzugucken.

Seine Suche soll ihn in die Türkei geführt haben, nachdem sich die Optionen Hajduk Split und 1. FC Nürnberg zerschlagen haben. Die Kroaten bringen das geforderte Gehalt von angeblich 400 000 Euro nicht auf, und beim „Club“ ist Mickael Tavares vom Hamburger SV erste Wahl.

Die Türkei war dagegen nie Vranjes’ bevorzugtes Ziel. Angebote von zwei nicht bekannten Clubs hatte er nach eigener Aussage abgelehnt. Mindestens einer Offerte ist er nun (mangels Alternativen?) doch nachgegangen.

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Volkmer, der Vollstrecker! Werder II bleibt in Liga drei

Volkmer, der Vollstrecker! Werder II bleibt in Liga drei

Bruns nicht mehr Co-Trainer

Bruns nicht mehr Co-Trainer

Kommentare