Vizekapitän wieder da

+
Vizekapitän Aaron Hunt.

Bremen - Ein Hoffnungsträger ist zurück. Werders Vizekapitän Aaron Hunt stieg gestern wieder ins Mannschaftstraining ein. Der 26-jährige Mittelfeldmann, einer der besten Bremer der Hinrunde, absolvierte die Einheit ohne Probleme.

Die Verhärtung im hinteren, rechten Oberschenkel, die ihn einen Tag vor dem Nordderby beim HSV außer Gefecht gesetzt hatte, scheint vollkommen auskuriert zu sein. Sorgen, dass erneut Probleme auftreten, macht sich Hunt jedenfalls nicht: „Ich denke, das Ganze ist vom Tisch. Ich hatte im Training überhaupt keine Beschwerden.“ Gegen Hannover kann er somit morgen spielen. · mr

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Meistgelesene Artikel

Nach Werder-Pleite in Darmstadt: Markus Anfangs Ansage für Füllkrug

Nach Werder-Pleite in Darmstadt: Markus Anfangs Ansage für Füllkrug

Nach Werder-Pleite in Darmstadt: Markus Anfangs Ansage für Füllkrug
Anfang geht auf Distanz zum Team: Werder-Coach moniert die mangelhafte Umsetzung seines Plans

Anfang geht auf Distanz zum Team: Werder-Coach moniert die mangelhafte Umsetzung seines Plans

Anfang geht auf Distanz zum Team: Werder-Coach moniert die mangelhafte Umsetzung seines Plans
Werder-Kapitän Toprak trainiert wieder in Bremen

Werder-Kapitän Toprak trainiert wieder in Bremen

Werder-Kapitän Toprak trainiert wieder in Bremen
Frank Baumanns Warnung nach dem Desaster des SV Werder in Darmstadt

Frank Baumanns Warnung nach dem Desaster des SV Werder in Darmstadt

Frank Baumanns Warnung nach dem Desaster des SV Werder in Darmstadt

Kommentare