„Vielleicht ist es zu teuer“

Werder-Bremen - BREMEN (kni) · 36 300 Zuschauer passen heute ins Weserstadion, aber nur 30 000 (davon 3 000 Augsburger) werden erwartet. An der Abendkasse gibt’s noch reichlich Tickets. Aber wieso?

Schließlich ist es ein DFB-Pokalhalbfinale. „Vielleicht sind die Tickets zu teuer“, meint Mesut Özil und verweist auf die finanziell nicht ganz leichten Zeiten. Werder-Boss Klaus Allofs schiebt es auf die vielen Heimspiele und den Wochentag: „Wir haben eben viele Fans aus dem Umland.“

Das könnte Sie auch interessieren

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Kommentare