Viel Lob von Reporter Akatugba

Schöner Besuch für Ujah

+
Anthony Ujah hört genau zu, was ihm Reporter Oma Akatugba aus der Heimat zu berichten hat.

Bremen - Sakko, Krawatte, Weste – Oma Akatugba war gestern Morgen der mit Abstand bestgekleideste Mann beim Werder-Training. Ein echter Hingucker für die zahlreichen Fans. Etwa ein Berater?

Womöglich von einem neuen Spielmacher? Nein, Akatugba ist Sportjournalist aus Nigeria. Und für wichtige Termine putzt er sich heraus. So wie gestern für das Treffen mit Anthony Ujah – dem neuen Hoffnungsträger des nigerianischen Fußballs.

„Ujah soll die Super Eagles anführen“, berichtete Akatugba: „Wir glauben, dass er ein großer Star werden kann.“ Noch sei es aber nur Glaube, denn Ujah habe ein Problem: „Er hat noch kein Tor in der Nationalmannschaft geschossen, deshalb sind die Leute etwas skeptisch.“ Allerdings hat Ujah auch erst fünf Mal das Nationaltrikot getragen.

Die nächsten beiden Einsätze sollen schon am 6. September (in Tansania) und am 8. September (gegen den Niger) folgen. Akatugba ist überzeugt, dass Ujah die hohen Erwartungen erfüllen kann: „Er ist total auf Fußball fokussiert. Er geht nicht gerne in Discos und trägt auch nicht die teuersten Designer-Klamoten.“ Der 24-Jährige sei ein gutes Vorbild, wie man es als Afrikaner in Europa schaffen kann.

Glück gehört aber auch dazu – und deshalb entführte Radio Bremen Ujah und Akatugba gestern noch ganz passend zu den Stadtmusikanten. kni

Werder-Training am Donnerstagvormittag

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Entwarnung nach Terrorangst in Londons Einkaufsviertel

Entwarnung nach Terrorangst in Londons Einkaufsviertel

Diese Stellen vergessen Sie beim Putzen andauernd

Diese Stellen vergessen Sie beim Putzen andauernd

Werbung für Abtreibung: Ein Urteil heizt alte Debatten an

Werbung für Abtreibung: Ein Urteil heizt alte Debatten an

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Meistgelesene Artikel

Hannover sauer auf DFB

Hannover sauer auf DFB

Johannsson fehlt gegen 96

Johannsson fehlt gegen 96

Keine Wahlen, aber Frikadellen

Keine Wahlen, aber Frikadellen

Silberne Ehrennadel für Eggestein-Brüder

Silberne Ehrennadel für Eggestein-Brüder

Kommentare