Doubiläum: Helden von 2004 im Weserstadion gefeiert

Was für ein emotionaler Moment im Weserstadion: Ailton, Johan Micoud, Ivan Klasnic und natürlich Trainer Thomas Schaaf - fast alle Stars von damals waren dabei, als Werders Double-Helden geehrt und gefeiert wurden.

Was für ein emotionaler Moment im Weserstadion: Ailton, Johan Micoud, Ivan Klasnic und natürlich Trainer Thomas Schaaf - fast alle Stars von damals waren dabei, als Werders Double-Helden geehrt und gefeiert wurden.

Das könnte Sie auch interessieren

Video

Kohfeldt über Füllkrug: „Der Vorteil war, dass ich mir seine Nummer nicht mehr besorgen musste“

Werder-Trainer Florian Kohfeldt hat sich auf der Pressekonferenz vor dem Auswärtsspiel bei Fortuna Düsseldorf neben den Qualitäten des Bremer …
Kohfeldt über Füllkrug: „Der Vorteil war, dass ich mir seine Nummer nicht mehr besorgen musste“
Video

Video: Kein Europa, kein Max Kruse? Das sagt Coach Kohfeldt

Der Vertrag von Max Kruse beim SV Werder läuft nach der Saison aus. Werder will den Kapitän unbedingt halten und den Kontrakt verlängern, doch Kruse …
Video: Kein Europa, kein Max Kruse? Das sagt Coach Kohfeldt
Video

Lattenschießen bei Werder: Johannsson fordert Kohfeldt - Pizarro chancenlos

Bremen - Am Dienstag gab es einen Klassiker beim Werder-Training: Claudio Pizarro, Aron Johannsson, Davy Klaassen und Florian Kohfeldt verabredeten …
Lattenschießen bei Werder: Johannsson fordert Kohfeldt - Pizarro chancenlos
Video

Milot Rashica: Das sagt Werder-Sportchef Baumann über das Interesse anderer Clubs

Milot Rashica ist in der Rückrunde bei Werder voll durchgestartet, schießt Tore, bereitet welche vor und sorgt auf dem Platz beinahe jede Woche für …
Milot Rashica: Das sagt Werder-Sportchef Baumann über das Interesse anderer Clubs

Meistgelesene Artikel

Baumann will das Mittelfeld stärken

Baumann will das Mittelfeld stärken

Werder spielt Turnier in Lohne mit dem 1. FC Köln

Werder spielt Turnier in Lohne mit dem 1. FC Köln

U23: Dreyer wird Fünfstücks Assistent

U23: Dreyer wird Fünfstücks Assistent

Stadion in Japan nach Yuya Osako benannt

Stadion in Japan nach Yuya Osako benannt

Kommentare